Samstag, 9. Februar 2013

knochen, schädel, präparate

lange ist es her und somit echt zeit etwas neues zu zeigen....

um ehrlich zu sein, der winter ist einfach nicht meine zeit... und deshalb habe ich
ein paar bilder zu hause gemacht...

jetzt gibt es bestimmt  ein paar von euch, die das neue thema eher abstößt,
versucht doch mal euch trotzdem darauf einzulassen...

also denn... los gehts...



dachsschädel  europäisch (meles meles) infos unter wikipedia

dachsschädel europäisch (meles meles) infos unter wikipedia

dachsschädel europäisch (meles meles) infos unter wikipedia

rinderbein knochen (ohne knorpel)


rinderbein knochen (ohne knorpel)


rinderbein knochen mit igelschädel (erinaceidae) genaueres unter wikipedia

rinderbein knochen mit igelschädel (erinaceidae) genaueres unter wikipedia

rinderbein knochen mit igelschädel (erinaceidae) genaueres unter wikipedia



kolkraben schädel (corvus corax) der grösste unter den rabenvögeln lebt oft monogam und kann bis 50 jahre alt werden. masse: l: 12 cm, b: 5 cm, h: 4.5 cm. weitere informationen unter wikipedia

kolkraben schädel (corvus corax) der grösste unter den rabenvögeln lebt oft monogam und kann bis 50 jahre alt werden. masse: l: 12 cm, b: 5 cm, h: 4.5 cm. weitere informationen unter wikipedia

schädel eines baummarders, schädellänge um 8,5 cm. (martes martes) weitere infos unter wikipedia

schädel eines baummarders, schädellänge um 8,5 cm. (martes martes) weitere infos unter wikipedia
kornnatter (pantherophis guttatus) mehr unter wikipedia

kornnatter (pantherophis guttatus) mehr unter wikipedia

und da ich im winter lieber in der wohnung bin als draußen, habe ich ein paar kleine experimente angestellt... ja ja, ich weiß, ich wollte eigentlich keine bilder bearbeiten... aber passiert ist passiert... ;-)




















Kommentare: